Skip to main content

Lehrkörper

David Dornig

Hauptfach/Instrument: Gitarre

Qualifikationen

  • E-Gitarren-Studium am Vienna Music Institute (mit Auszeichnung)
  • Instrumental- und Gesangspädagogik-Studium (IGP) am Vienna Music Institute (mit Auszeichnung) 
  • Kompositionspädagogik-Studium am Vienna Music Institute (mit Auszeichnung)
  • TAK-Masterstudium am JAM Music Lab

Ausbildung

  • zahlreiche Workshops & Symposien

Lehrtätigkeit

  • Vorträge über Komposition, alternative Stimmungssysteme und Rhythmik am Mozarteum Salzburg und bei diversen internationalen Symposien (Zagreb, Amsterdam)
  • Unterricht in E-Gitarre an der Musikschule Tanja Schild

Konzerte & Performances

  • Konzerte und Aufnahmen als Komponist, Dirigent, Gitarrist und Sänger, z.B. Festivals: u.a Moers Festival, Jazzfestival Saalfelden, BEZAU BEATZ, Kultursommer Wien, Sansusi-Festival, Donauinselfest, Jazzit Novo Mesto, ZOOM!Festival, miCROfest Zagreb, Another-Festival, Jazzwerkstatt Wien/Graz Festival etc.
  • Zusammenarbeit mit bzw. Leitung verschiedener Formationen, u.a. Dsilton, Hexatonal, Max Brand Ensemble, Janus Ensemble, Black Page Orchestra, Michael Mantler, Paul Gulda, Rex Richardson, Georg Vogel, Jazzwerkstatt Wien, Christoph Czech u.v.m.

Preise, Auszeichnungen & Forschung

  • Entwicklung und Bau 31-töniger Instrumente
  • Forschung u.a. zu alternativen Stimmungssystemen und n-tolischer Rhythmik
  • Preisträger diverser Musik und Kompositionswettbewerbe (u.a. JAZZON 2011)