Skip to main content

News

Christoph Cech gewinnt Kompositionswettbewerb "Spheres of a Genius: Honoring Leonard Bernstein"

Herzlichen Glückwunsch an Christoph Cech!

Der österreichische Komponist und Professor für Jazzarrangement und Komposition an der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz hat den internationalen Kompositionswettbewerb "Spheres of a Genius - Honoring Leonard Bernstein" gewonnen, der von der JAM MUSIC LAB - Privatuniversität für Jazz und Popularmusik Wien und dem ORF Radio-Symphonieorchester veranstaltet wurde.

Hören Sie sich das Gewinnerstück an: "And now the news in different languages": https://oe1.orf.at/player/20211008/655069

Aufgeführt wurde es im großen Saal des Wiener Konzerthauses mit dem ORF Radio-Symphonieorchester Wien unter Chefdirigent Marin Alsop. Das Orchester spielte brillant und Christophs Stück wurde wunderbar!

 

Das Programm war:

Christoph Cech: "Und nun die Nachrichten in verschiedenen Sprachen"

Thomas Adès: "In seven days"

Leonard Bernstein: "Symphonie Nr.3, "Kaddish"

Lesen Sie den Standard vom Montag, 11. Oktober HIER

Share:
Authored on October 13th, 2021