Skip to main content

News

JAM MUSIC LAB trauert um Dr. Peter Pichler

Die Geschäftsführung der JAM MUSIC LAB GmbH trauert fassungslos um Dr. Peter Pichler, Mitgesellschafter und Eigentümervertreter der Berndorf-Privatstiftung in unserem Unternehmen.

Als langjähriger Vorstandsvorsitzender der Berndorf AG, Vizepräsident der Industriellenvereinigung Niederösterreich und begeisterter Musiker war Peter Pichler Zeit seines Lebens ein unermüdlicher Förderer von Kultur, Bildung und Wissenschaft.

Als Gesellschafter hat Dr. Pichler sich seit der Gründung der JAM MUSIC LAB Privatuniversität leidenschaftlich für deren Fortkommen eingesetzt und stand der Geschäftsführung mit der ihm eigenen Grandezza stets mit Rat und Tat zur Seite. Die Möglichkeiten des E- und Online Learnings zur Intensivierung der Lern- und Musiziererfahrung zu nützen, hat ihn, den leidenschaftlichen Saxophonisten, besonders fasziniert, und seine Neugier auf Menschen und ihre Geschichten war berührend und ansteckend zugleich: Studierende waren für ihn stets willkommene Gesprächspartner bei seinen Besuchen in unseren Büros. 2016 war bei „Teach for Austria“ so bezeichnend über ihn zu lesen: „Der Mann mit dem Saxophon ist […] Vorstandsvorsitzender eines Unternehmens, das mehr als 500 Millionen Euro Umsatz im Jahr erwirtschaftet. […] Peter Pichler, der CEO der Berndorf AG, hat gemeinsam mit Fellow Katrin Bernhardt Musik und Mathematik unterrichtet. Die SchülerInnen waren begeistert.“

Unser herzliches Beileid gilt seinen Angehörigen und Freunden – Dr. Pichler hat unser Unternehmen, insbesondere die Entwicklung der Universität, auf seine unverwechselbare Art mit großer Energie, fachlicher Kompetenz und Umsicht mitgestaltet und gefördert. Am 2. November 2020, im Alter von nur 62 Jahren, hat ihn das Bewusstsein verlassen und sollte bis zu seinem Tod eine Woche später nicht wiederkehren. Er hinterlässt auch in der JAM MUSIC LAB GmbH eine Leere, die uns mit großer Trauer erfüllt. Wir verlieren einen Partner, Mentor und Freund.

Marcus Ratka I Rektor/Direktor  &  Martin Rummel I Geschäftsführer

Share:
Authored on November 11th, 2020