Skip to main content

Events

Studie zu Stimminterventionen bei Asthma- und COPD-PatientInnen mit Heiserkeit - Hybrid Event

Studiobühne

Mariahilfer Str. 51
1060 Wien
Austria

Open Map

Studie zu Stimminterventionen bei Asthma- und COPD-Patientinnen mit Heiserkeit: Präsentation der bisherigen Ergebnisse

Wir möchten Sie sehr herzlich einladen, an unserer Veranstaltung zum Thema „Stimminterventionen bei Asthma- und COPD-Patient:innen mit Heiserkeit“ teilzunehmen. Trotz erschwerter Bedingungen während der Covid-19 Pandemie ist es uns gelungen, diese interdisziplinäre Studie durchzuführen. Die ersten Zwischen-Ergebnisse liegen nun vor und wir möchten Ihnen diese gerne vorstellen.

Programm:

  • Begrüßung und Einführung (A. Thoms)
  • Hintergründe zur Studie (A. Thoms)
  • Arbeit mit der Singgruppe (Ch. Niederbacher)
  • Erläuterung der One-Voice Stimmtechnik (A. Thoms)
  • Studienergebnisse (Ch. Niederbacher)
  • Anschließende Fragen aus dem Publikum

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist jedoch erforderlich: per E-Mail unter siaco@jammusiclab.com. Die Veranstaltung wird als Hybrid-Event durchgeführt. Bitte teilen Sie uns mit, wie Sie teilnehmen möchten (vor Ort oder virtuell).

Vortragende:

Annett Thoms - Christiane Niederbacher

  • Annett Thoms, Institutsleiterin der Gesangspädagogik an der JAM Music Lab University, unterrichtet u.a. Stimmbildung, Anatomie und Funktion der Stimme, Stimmanalyse, entwickelte die One-Voice-Technique (OVT) - eine spezielle Stimmtrainingsmethode für den nicht-klassischen Gesang
  • Christiane Niederbacher, Diplom Jazzgesang, Gesangspädagogin, seit 2020 Stimmintervention bei TuberkolosepatientInnen
Admission: free of charge

Share: