Skip to main content

Events

Niederösterreichischer Bandwettbewerb für Schüler*innen - Preisträger*innenkonzert

This event has passed.
-
Spielraum JAM MUSIC LAB

Gasometer B, Guglgasse 8
1110 Vienna
Austria

Open Map

Seit 2019 findet der Bandwettbewerb für AHS-Oberstufenschüler*innen statt, mit dem Ziel, die Vielfalt der Band- und Instrumentalmusikaktivitäten an Gymnasien sichtbar zu machen und zu vernetzen.

Melk AHS BandIn diesem Jahr wird der Wettbewerb erstmals von der JMLU unterstützt. Den Preisträger*innen bietet sich die einzigartige Gelegenheit, auf einer großen Bühne zu performen. Die Studierenden der JMLU stehen den Schüler*innen während der finalen Proben für das Konzert unterstützend zur Seite und teilen wertvolle Bandcoaching-Tipps.

Im Finale spielten dieses Mal insgesamt 11 teilnehmende Schulen. Die Schülerinnen und Schüler zeigten vielseitig Talent, Begeisterung und Freude an der Musik. Sie allekönnen sehr stolz darauf sein, was sie da auf die Bühne stellten. So sah letztlich das Podest der Top-3 aus

Die Plätze 1 bis 3 belegten:Schulband BORG Deutsch Wagram

1. Schulband des Stiftsgymnasiums Melk
2. Deca Vibes des BORG Krems
3. Schulband des BG/BRG Zwettl

Diese drei Bands gewannen unter andeem einen Slot beim Preisträger:innenkonzert im Spielraum im Gasometer. Da die Gewinner:innen-Schule aus Melk leider terminlich verhindert ist, rückt zu dem Event dieses Mal die viertplatzierte Band Cyan Sun vom BORG Deutsch-Wagram nach. Sie bekommen dadurch auch die Möglichkeit, im Spielraum abzurocken.Melk Schulband

Die gesamte JAM MUSIC LAB Community gratuliert herzlich und freut sich auf das Konzert.

Wer nicht vor Ort dabei sein kann, kann auch beim Livestream mit dabei sein und hören, was die Musiker:innen zu bieten haben:

photo credits Header: (c) Nicole Eigenthaler 


Share: